Aktuell

Herbstzeit ist Wanderzeit im Naturpark Thal

Nach dem heissen Sommer beginnt schon bald die schönste Wanderzeit des Jahres. Im Naturpark Thal gibt es auch im Herbst viel zu entdecken. Es erwarten Sie atemberaubende Aussichten und einladende Restaurants.

Die 2. Solothurner Waldwanderung ist besonders im Herbst ein lohnendes Ziel. Die Rundwanderung startet in Mümliswil und führt Sie über die Bereten auf das bekannte Chellenköpfli. Von dort wandern Sie über die Hintere Wasserfallen wieder zurück nach Mümliswil. Zu empfehlen ist ein Zwischenstopp beim Berggasthaus Obere Wechten. Auf der Terrasse geniessen Sie die wunderschöne Aussicht auf das Alpenpanorama und über das Nebelmeer.

Haben sie etwas mehr Zeit, dann empfehlen wir Ihnen, den Solothurner und Baselbieter Jura auf der Via Surprise zu entdecken. Die Via Surprise setzt sich aus einer Rundroute, unterteilt in sieben Tagesetappen, und den Zubringern aus den umliegenden Städten zusammen. Auf den abwechslungsreichen Etappen spüren Sie die Kraft und Schönheit der Natur und staunen immer wieder über die vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Seit kurzem sind einzelne Sehenswürdigkeiten mit Audiostationen ausgestattet. In den jeweils rund dreiminütigen Hörerlebnissen geniessen Sie Packende Geschichten, spannende Hintergrundinfos und klug eingesetzte «Klangfetzen» passend zu den jeweiligen Orten.

herbst