Aktuell

Leitfaden für mehr Natur im Siedlungsraum

Mit dem Projekt Natur im Siedlungsraum trägt der Naturpark Thal zur Förderung einer attraktiven, naturnahen und ökologischen Gestaltung von Grünflächen bei. Dieses richtet sich an Gemeinden, Unternehmen und Private. Ab sofort steht ein kostenloser Leitfaden mit vielen Tipps für eine attraktive und ökologische Gestaltung von Grünflächen im Siedlungsraum zur Verfügung.

Eine naturnahe Umgebungsgestaltung hat viele positive Auswirkungen für den Menschen und die Biodiversität. Einheimische Pflanzen bringen Farbe und Leben in das Dorf, sind vielfach kostengünstiger und zudem pflegeleichter. Attraktive und naturnahe Grünflächen fördern das äussere Erscheinungsbild, das Mikroklima und die Aufenthaltsqualität.

Der Leitfaden richtet sich an Privatpersonen, Gemeinden und Unternehmen und zeigt zahlreiche Massnahmen auf, die bereits mit geringem Aufwand und ohne hohe Kosten umgesetzt werden können. Der Frühling ist geeignet für Gartenarbeit und Neuanpflanzungen. Viele Gärtnereien bieten derzeit einen Online-Versand an.

Der Leitfaden kann unter folgendem Link kostenlos heruntergeladen werden:

Download Leitfaden Natur im Siedlungsraum

Eine gedruckte Version des Leitfadens kann beim Naturpark Thal bestellt werden (E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.naturparkthal.ch/nis

Vergleichsweise eintönige Gestaltung mit geringem Wert für die BiodiversitätNaturnahe Gestaltung mit positivem Effekt für Mensch und Tier

Bilder: BiodiverCity