Aktuell

Den Schulunterricht ins Freie verlegen

Um Lehrpersonen in der ganzen Schweiz dafür zu begeistern, den Unterricht draussen zu gestalten, lanciert der WWF Schweiz zusammen mit dem Naturpark Thal dieses Jahr die Schulkampagne «Ab in die Natur – draussen unterrichten». Sie findet vom 16.-20. September statt.

Für mehr Natur im Siedlungsraum

Im Rahmen des Projekts «Natur im Siedlungsraum» sollen unbebaute Flächen in den Thaler Dörfern ökologisch aufgewertet werden. Das Ziel ist die Förderung der Biodiversität und eine Aufwertung des Ortsbilds. Eine naturnahe Umgebung hat zudem auch einen positiven Einfluss auf die Lebens- und Wohnqualität.

Mithelfen an den «Tagen der Natur» im September

Schon bald steht wieder der Herbst vor der Tür, draussen gibt es Arbeit. Helfen auch Sie einige Stunden mit bei der Pflege von Waldrändern, Hecken, Weihern, Bächen und anderen natürlichen Lebensräumen im Naturpark Thal.

Naturpark Thal erhält erneut Parklabel

Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) verleiht dem Naturpark Thal für zehn Jahre erneut das Label «regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung». Der Park im Solothurner Jura war 2010 der erste seiner Art in der Schweiz. Mittlerweile gibt es unter dem Dach der Organisation «Netzwerk Schweizer Pärke» 18 Schweizer Regionen, die ein Pärkelabel tragen dürfen.

HitchHike startet: Mitfahren und Zeit sparen

Am 1. Juni ist HitchHike im Naturpark Thal gestartet. Mit der Web-App HitchHike können unkompliziert Fahrgemeinschaften gebildet werden. Fahrgemeinschaften haben viele Vorteile und ermöglichen eine Reduktion von Verkehrsstau, Lärmbelastung, CO2-Emissionen und Fahrtkosten. Jetzt registieren und automatisch an der grossen Verlosung am 31. August 2019 teilnehmen! Zu gewinnen gibt's einen Gutschein für die Miete eines Teslas, ein Goldvreneli und Reka-Checks.

Neues Hörerlebnis auf der ViaSurprise

Die ViaSurprise ist ein vielseitiges Wanderwegnetz im Solothurner und Baselbieter Jura. Es besteht aus einer 6-tägigen Rundtour sowie Zubringerrouten von Basel, Liestal, Olten, Balsthal und Solothurn. Neu werden entlang des Weges Audiostationen zu Sehenswürdigkeiten angeboten.

Grosser Besucherandrang am Kulturtag Thal 2019

Perfektes Museumswetter lockte am vergangenen Sonntag unzählige Besucherinnen und Besucher an den Kulturtag Thal. Die Thaler Museen und weitere Kulturinstitutionen öffneten ihre Türen und begrüssten die Gäste mit attraktiven Sonderprogrammen zum gemeinsamen Thema: «Traditionen morgen?».

Offene Gärten im Naturpark Thal

Am 16. Juni 2019 findet im Thal von 10 bis 17 Uhr zum zweiten Mal der Tag der offenen Gärten statt. Das ist die Gelegenheit, durch Gärten aller Art zu schlendern und sich austauschen.

Lädt zum Wandern ein: Juraweg Thal im neuen Kleid

Im Rahmen des Projektes viTHAL wurde 2005 der Juraweg eröffnet - ein Leuchtturmprojekt, das alle neun Naturparkgemeinden auf der zweiten Jurakette verbindet. Unterwegs vermitteln über 50 Infotafeln Wissenswertes und Spannendes. 2018 wurde der Juraweg «neu eingekleidet».

Weitere Beiträge ...